Erfolgreicher Marco Sonntag bei den österreichischen Meisterschaften

13. – 16.7.2017 fanden im Freibad Enns die Österr. Staats- und Juniorenmeisterschaften statt. Für das Schwimmteam Kruder Zirl war Marco Sonntag am Start, der fünf Medaillen absahnen konnte und einem neuen Tiroler Rekord in der Allg. Klasse (400 m Lagen, 4:40.53) schwamm.

In der allgemeinen Klasse gewann Marco Sonntag über 800m Kraul eine Silbermedaille und über 400m Lagen eine Bronzemedaille. Eine Gold- und zwei Silbermedaillen in der Juniorenklasse rundeten das bisher erfolgreichste Wochenende bei Staatsmeisterschaften noch ab. Begeistert von den Leistungen ihres Schützlings zeigten sich die beiden Trainer Markus Senfter und Boy Feltus, die Marco punktgenau zu seiner Höchstform trainierten.

Ergebnisse unter www.msecm.at.

 

Kommentar verfassen